„Geheimnisvolle Nacht – strahlendes Licht“ – empfinde ich beim genauen Hinschauen vieler Vorgärten zur Weihnachtszeit. Auch mein kleiner Garten, im weihnachtlichen Glanz beleuchtet, lässt meine Gedanken schweifen – Worte fügen sich und daraus formt sich der Weihnachts-Segen, den ich hiermit gerne in die Welt gebe….

Weihnachtssegen

Möge das Licht der Sonne,

des Mondes und der Sterne

dich tief im Innern berühren

in dein Herz einkehren und es wärmen,

damit alle Heilkräfte in dir wirken können

und dein Vertrauen in deine körperliche Unversehrtheit wachsen kann.

Möge dies geschehen zu deinem Heilwerden

Dann beginnt Weihnachten……..